Lady in Red

Lady in Red

Rubinring, Art Déco, um 1925

CHF 98.000,00 (Inkl. MWST)

Weitere Ansichten

Weitere Ansichten

Lady in Red

Rubinring, Art Déco, um 1925

CHF 98.000,00 (Inkl. MWST)

Weitere Ansichten

Material

In 950 Platin, Zentrum besetzt mit einem oval geschliffenen Burma-Rubin (Myanmar) unerhitzt, 2.661 ct. 9.76 x 7.83 x 3.41 mm, flankiert von je einem epaulet geschliffenen Diamant, umgeben von 56 Brillanten pavé gefasst, total ca. 1 ct. top wesselton/vs, handgefertigt

Stempel

PT 950 (für Platin)

Grösse und Gewicht

Ringgrösse 52, Gewicht 8.6 g

Zustand

Exzellent

Besonderes

Lieferung mit Lohri-Zertifikat und SSEF Gemstone Report No. 100694

Referenz-Nummer

EAR100

Art Déco

(circa 1915–1935)

Die Ära einer neuen Frau

Der Umbruch der Moderne findet dank einer rasanten Industrialisierung und neuen Entwicklungen statt und lässt auch die Frau im neuen Licht erscheinen. Sie tretet ganz nach den amerikanischen Filmdiven auf: Sie raucht, tanzt, hört Jazz, trägt ihre Haare (und ihre Röcke) kurz und ist aktiv und bubenhaft. Der Schmuck dieses Zeitalters zeigt sich passend dazu in geometrischen, strengen und klaren Formen. Edelstein-, Diamant- und Emaileinlagen sorgen für starke jedoch schlichte Farbkontraste. Neuartige Erscheinungen, wie die «unsichtbare Diamantfassung» von Van Cleef & Arpels, öffnen den Weg für neuartigen, charaktervollen Schmuck.

Wollen Sie den Artikel wirklich entfernen?

Der Artikel befindet sich bereits im Warenkorb.